Servus, Griaß di oder Waidmannsheil wie man in Bayern sagt,

mein Name ist Ottmar Tutsch. Herzlich willkommen auf unserer Homepage, DESKO von der Grünbacher
Sonnleit´n.
Im Folgenden möchte ich meinen Jagdhund Desko und mich kurz vorstellen...

Seit vielen Jahren bin ich jagdbegeistert und übe mehrere Ehrenämter bei Jagdvereinen aus. Zum Kleinen Münsterländer kam ich 1998 über den ehemaligen 1.Vorsitzenden des KlM-Südbayern Manfred Geisler, dessen KlM-Rüde mich begeisterte. Daraufhin sammelte ich meine Erstlingsführer Erfahrungen, mit meinem ersten Rüden Chico vom Tegernsee und legte die Prüfungen VJP , HZP , VGP ab. Chico verstarb 2011.

Seit 2011 geht mein aktueller Rüde Desko von der Grünbacher Sonnleit´n mit mir auf die Jagd, der ebenfalls die Prüfungen VJP , HZP , VGP ablegte. Durch seine jagdlichen Leistungen und körperliche Erscheinung ist er nun erfolgreich als Deckrüde im Einsatz.

Die Eigenschaften von Desko im Überblick:
• Desko ist unermüdlich beim Stöbern
• Falls Wild vorhanden, findet er und jagt spur- und sichtlaut auch über größere Strecken
• Auf der Herbstzuchtprüfung wurde seine Wasserarbeit mit einer 11 bewertet
• Der Härtenachweis wurde des Öfteren durch einen Marder bestätigt

Der Kleine Münsterländer Desko von der Grünbacher Sonleit`n hat eine sehr gute Passion zur Jagd auf Niederwild, er ist raubwildscharf, drückt Schwarzwild aus ihrer Deckung, er hat ein stabiles ausgeglichenes ruhiges Wesen, und durch sein dichtes Haarkleid hervorragend geschützt. Das Zuchtziel besteht darin, der Jägerschaft einen vielseitigen und gelehrigen Jagdhund zur Verfügung zu stellen, der aufgrund seiner Veranlagung bei sachgerechter Abrichtung und Führung den Anforderungen der Jagdpraxis voll entspricht.

Das Verlorenbringen von leichtem Federwild, bis hin zum schweren Fuchs, sowie vor allem die Schweißarbeit, sind eine Stärke dieser Rasse. Aber auch bei der Suchjagd, insbesondere beim Buschieren, wie auch beim Stöbern in Wald und Wasser vermag dieser mittelgroße Universaljagdgebrauchshund hervorragendes zu leisten und braucht keinen Vergleich zu fürchten. Da ich ganz hinter dem Kleinen Münsterländer stehe, bin ich dem Verband für Kleinen Münsterländer Südbayern sehr eng verbunden.